Duo Hassfurther / Büyükberber

[Deutsche Fassung unten]
The collaboration of ECM recording artist Oğuz Büyükberber and Sophie Hassfurther is marked by spontaneity, intimacy and a form of communication on the verge of telepathy. Going back more than a decade, both improvisers explore the boundaries between raw musical material and impulsive expansions, and mold compositional cells into through-composed sound-sculptures.

Die Zusammenarbeit der beiden Musiker in verschiedenen Projekten europaweit reicht mehr als ein Jahrzehnt zurück. Bereits zum zweiten Mal tun sich nun ECM recording artist Oğuz Büyükberber, ansässig in Amsterdam, und die vielseitige Saxophonistin Sophie Hassfurther aus Wien zusammen, um ihr kraftvolles Duo zu präsentieren. Die Instrumentation mit zwei Melodieinstrumenten lässt Ungewöhnliches erahnen. Gemeinsam erforschen die beiden Künstler spielerisch die Übergänge zwischen musikalischem Ausgangsmaterial und Improvisation, und formen dabei durchkomponierte Klangskulpturen aus kompositorischen Zellen.

3D in the dark

Walzer im Totenhemd

azeri dance